LOGO Brücke SH
HEIDE - PSYCHIATRISCHE TAGESKLINIK
Beate Hüttemann
Neue Anlage 18
25746 Heide

b.huettemann@bruecke-sh.de
Ruf (04 81) 68 37 66-0
Fax (04 81) 68 37 66-12

Fachärztin für Psychiatrie, Psychotherapie

„Ein Beduine hinterlässt seinen drei Söhnen nach dem Tod eine Herde von 17 Kamelen, die sie wie folgt untereinander aufteilen sollen: Der Älteste soll die Hälfte, der Mittlere ein Drittel und der Jüngste ein Neuntel erhalten. Sie scheitern, bis ein vorbeiziehender Nomade Rat weiß: er stellt sein Kamel dazu, so dass 18 Kamele aufgeteilt werden können. Die Teilungsoperation geht auf, und ein Kamel bleibt übrig, auf dem der Weise davon reitet".

Diese Geschichte erzählte Paul Watzlawick wiederholt auf die Frage, was denn in einer Therapie geschieht.

In einem Setting, das sich stark der Systemischen Therapie verbunden fühlt und daher dem Grundsatz, dass durch einen Impuls von außen Bewegung in ein festgefahrenes System gebracht werden kann, begeben wir uns in Heide mit den Patienten auf die Suche nach dem 18. Kamel.

Professionelle Hilfe, Therapie, neue Perspektiven - für Sie!
Unser Fachwissen und vielseitiges Therapie-Angebot

Sie sind betroffen von seelischen Problemen, einer Krisensituation, psychischer Erkrankung?
In der Psychiatrischen Tagesklinik erhalten Sie eine individuelle Behandlung, die Sie Ihrer Gesundung näher bringen kann.

Dafür bieten wir vielfältige Therapieangebote an, die Ihnen offen stehen:
- optimierte medikamentöse Therapie
- Gruppenpsychotherapie
- soziales Kompetenz-Training
- lebenspraktisches Training wie Haushalt, Behördengänge und anderes
- Mal- und Gestaltungstherapie
- Ergotherapie
- Bewegung, Sport
- Entspannungsverfahren
- Infogruppe (Krankheitsbilder, Schuldnerberatung etc.)
- sozialpädagogische Beratung
- Familien- und Partnergespräche, Angehörigengespräche
- Einzelgespräche oder Einzeltherapie
- Institutsambulanz

Ihre Möglichkeiten und Perspektiven
Als Patientin und Patient haben Sie die Möglichkeit, wohnortnah und tagsüber am Therapieangebot der Psychiatrischen Tagesklinik teilzunehmen. Das ermöglicht intensive Therapie, während Sie weiterhin in Ihrem persönlichen Umfeld leben.
Vertraute soziale Kontakte bleiben so erhalten.
Ihre Möglichkeiten und Perspektiven werden individuell abgestimmt und mögliche Behandlungsziele gemeinsam besprochen. Dabei wird größtmögliche Symptomfreiheit und Stabilisierung angestrebt. Sie können damit erreichen, Ihr Leben wieder allein zu bewältigen oder die angemessene Unterstützung zur Weiterentwicklung zu finden.

Team
Das multiprofessionelle Team der Psychiatrischen Tagesklinik in Heide, bestehend aus 2 �"rztinnen, 1 Dipl.-Psychologe/in, 1 Dipl.-Pädagogin/Systemische Beraterin, 1 Krankenschwester, 3 Ergotherapeutinnen sowie 2 Arzthelferinnen, ermöglichen das umfangreiche Angebot und die Unterstützung.

Aktivitäten _ Therapeutisches Angebot
Die Therapie findet in Gruppen statt. Sie ist individuell und zielgerichtet. Unser Angebot umfasst:

- Stärkung des Selbstwertgefühls
- Fördern der Selbstmanagement-Kompetenzen, Hilfe zur Selbsthilfe
- Förderung der Krankheitsverarbeitung und Krankheitsbewältigung
- verbessertes Stressbewältigungsverhalten und Konfliktbewältigung bei
Alltagsproblemen
- Stabilisierung lebenspraktischer Fähigkeiten und sozialer Kompetenz
- Erhalten und/oder Wiederherstellen von sozialen Kontakten
- verbesserte Lebensqualität
- individuelle medikamentöse Therapie
- Verbesserung der Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit
- Erarbeitung von Perspektiven nach der tagesklinischen Behandlung
- Hilfen zur Wiedereingliederung ins Berufsleben

Partnerschaften und Kooperationen
Wir empfehlen eine andere Fachklinik, wenn das Krankheitsbild eine spezielle Therapie erfordert, die im Rahmen der Psychiatrischen Tagesklinik nicht angeboten werden kann. Zum Beispiel bei Entzugsbehandlung, Demenzerkrankung oder akuter Eigen- und Fremdgefährdung.

Um Ihnen möglichst gute und vernetzte Hilfen anbieten zu können, arbeiten wir eng zusammen mit der Psychiatrischen Klinik am Westküstenklinikum Heide, dem Sozialpsychiatrischen Dienst, verschiedenen Anbietern ambulanter Hilfsangebote vor Ort und den psychosozialen Einrichtungen der Brücke Schleswig-Holstein (Brücke SH)
in den Bereichen Arbeit & Beruf, Gesundheit & Therapie, Wohnen & Leben, Freizeit & Kontakt.

Im Anschluss an die Psychiatrische Tagesklinik oder anderen Fachkliniken steht Ihnen auch die Psychiatrische Institutsambulanz zur weiteren Behandlung zur Verfügung.
Weitere Informationen hierzu finden Sie hier auf unserer Internetseite.

Was ist das Besondere an der Psychiatrischen Tagesklinik?
Für Sie als Betroffene oder Betroffenen mit seelischer Erkrankung ist möglicherweise eine ambulante Versorgung nicht mehr ausreichend, eine vollstationäre Behandlung aber nicht mehr notwendig.
Daher bietet die Psychiatrische Tagesklinik eine Möglichkeit der täglichen psychiatrischen Therapie an. Durch die wohnortnahe Therapie können Ihnen die vertraute Umgebung und Ihre sozialen Kontakte erhalten bleiben.

Die Therapien finden montags bis donnerstags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr und freitags von 8:00 bis 15:00 Uhr statt. Die übrige Zeit, einschließlich der Wochenenden, verbringen Sie weiterhin in Ihrer gewohnten Umgebung.

Ihre mögliche Aufnahme, Einweisung oder Verlegung in die Psychiatrische Tagesklinik erfolgt über niedergelassene Fachärztinnen/Fachärzte, Ihre/n Hausärztin/Hausarzt oder Krankenhäuser.

Die Psychiatrische Tagesklinik Heide ist für die teilstationäre Versorgung von Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen im Kreis Dithmarschen zuständig.
Auch aus benachbarten Kreisen können Patient/innen aufgenommen werden.

Im Anschluss an eine Therapie in der Psychiatrischen Tagesklinik der Brücke SH steht ihnen auch zur möglichen Weiterbehandlung die Psychiatrische Institutsambulanz der Brücke SH, kurz: PIA, zur Verfügung.
Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Internetseite.

Kontakt
Sie möchten mehr wissen?
Beate Hüttemann,Leiterin der Psychiatrischen Tagesklinik in Heide und ihr Team beantworten gerne Ihre Fragen!

Ort und Wegbeschreibung
Mit Bus oder Bahn können Sie die Psychiatrische Tagesklinik leicht erreichen. Fünf bis zehn Minuten Gehweg vom Bahnhof oder vom ZOB.

Copyright © 2016 Brücke SH - Alle Rechte vorbehalten. heide.bruecke-sh.de
CSS ist valide!